Flori will Leben

Wahnsinn, und Danke für Alles

euer Flori 

Die enorme Zahl von 3314 Spendern aus unserer Gemeinde, dem Umland und der gesamten Region die ihr Blut zur Typisierung der Gewebemerkmale abgegeben haben und somit besonders Flori Scheid und seiner Familie, aber auch anderen Krebspatienten ein großes Stück Hoffnung schenkten.

In großartiger Weise wurde durch die Unterstützung von ca. 300 freiwilligen Helferinnen und Helfern, der örtlichen Gruppen, der Vereine und der Feuerwehren die enorme Organisation an diesem Tag mit Bravur bewältigt. Ein Dankeschön allen Spendern, den Vereinen für ihre Aktionen, den Künstlern, den Firmen und Geschäften, die durch großzügige Spenden dazu beigetragen haben, diese Typisierung zu finanzieren bzw. noch weiterhin zu unterstützen.

Uns ist es ein ganz großes Bedürfnis, Ihnen allen für diesen bemerkenswerten Einsatz unsere besondere Hochachtung und ein

                                         „Vergelt´s Gott“                             auszusprechen.

 

                                         

Schirmherrin Viktoria Horber                                         Initiator Andreas Braunegger

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Der 15-jährige Florian Scheid aus Denklingen leidet an Lymphdrüsenkrebs.
Die Übertragung von Stammzellen eines passenden Spenders ist seine einzige Überlebenschance.
Leider findet immer noch jeder fünfte Patient keinen passenden Spender. Deshalb brauchen wir Sie im Kampf gegen Krebs!
Vielleicht sind Ihre Stammzellen die Rettung für einen Patienten.
Lassen Sie sich registrieren!

WERDEN SIE LEBENSRETTER!

REGISTRIERUNG:

Am Sonntag 23.10.2011
von 10:00 bis 16:00 Uhr
in der Turnhalle Denklingen

Ab 17 Jahre ist eine Registrierung möglich.
Wenn sie an diesem Termin keine Zeit haben,
nutzen Sie doch die Möglichkeit der Online Registrierung!